Neue Rezension in „analyse & kritik“ zu „Interventionen gegen die deutsche „Beschneidungsdebatte“"

In der aktuellen Ausgabe der Zeitschrift „analyse & kritik“ (Februar 2013) hat Lisa Krall „Interventionen gegen die deutsche „Beschneidungsdebatte“" besprochen. Krall schreibt unter anderem:

„Die drei AutorInnen liefern eine kritische Analyse und Hintergrundinformationen zu der Debatte, die von antimuslimischen und antisemitischen Tendenzen sowie Unwissen über Vorhautbeschneidungen geprägt war. […] Bleibt zu hoffen, dass sich eine kritische Auseinandersetzung gemäß dem Wunsch der AutorInnen über die Fachkreise hinaus etabliert – ein Blick in den kleinen Band lohnt sich dafür allemal.“ Zur vollständigen Rezension.

Übersicht über die weiteren erschienenen Rezensionen.

Share and Enjoy:
  • Facebook
  • Twitter
  • studiVZ meinVZ schülerVZ
  • del.icio.us
  • Add to favorites
  • MisterWong